Allgemein

Wie man das Tastaturlayout unter Windows 10 ändert

Veröffentlicht

In Windows 10 können Sie während des Setups ein oder mehrere Tastaturlayouts hinzufügen – auch bekannt als Out-of-box Experience (OOBE). Wenn Sie jedoch das falsche Layout konfiguriert haben oder Sie in verschiedenen Sprachen tippen müssen, können Sie Ihre Tastaturkonfiguration jederzeit hinzufügen und ändern.

Normalerweise brauchen Sie Ihre Eingabeeinstellungen nicht zu ändern, aber wenn Sie in Spanisch tippen müssen (Sie wissen, wenn Sie Wörter mit dem Buchstaben „Ñ“ eingeben müssen), müssen Sie zu United States-Dvorak oder einem anderen Layout wechseln. Die Spracheinstellungen unter Windows 10 machen es sowohl für die Hardware als auch für die Touch-Tastaturen zu einer einfachen Aufgabe.

In dieser Windows 10-Anleitung führen wir Sie durch die Schritte zum Hinzufügen und Wechseln von Tastaturlayouts auf Ihrem Gerät.

Die besten Online-Lerntools für Kinder: ABCmouse, Lese-IQ, & mehr

Wie man unter Windows 10 ein Tastaturlayout hinzufügt
Wie man das Tastaturlayout unter Windows 10 ändert

Wie man unter Windows 10 ein Tastaturlayout hinzufügt
Um ein neues Tastaturlayout unter Windows 10 hinzuzufügen, verwenden Sie diese Schritte:

Einstellungen öffnen.
Klicken Sie auf Zeit und Sprache.
Klicken Sie auf Sprache.
Wählen Sie Ihre Standardsprache aus der Liste aus.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Optionen.

Klicken Sie unter dem Abschnitt „Tastaturen“ auf die Schaltfläche Tastatur hinzufügen.

Wählen Sie das neue Tastaturlayout, das Sie hinzufügen möchten.

Sobald Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird das neue Layout auf Ihrem Gerät installiert, und Sie können es mit den folgenden Schritten verwenden.

Unter Windows 10 können Sie so viele Tastaturlayouts hinzufügen, wie Sie benötigen. Wenn Sie noch mehr Tastaturen benötigen, wiederholen Sie einfach die obigen Anweisungen.

Entfernen von Tastatur-Layouts

Wenn Sie ein Tastaturlayout nicht mehr benötigen, können Sie es mit diesen Schritten entfernen:

Einstellungen öffnen.
Klicken Sie auf Zeit & Sprache.
Klicken Sie auf Sprache.
Wählen Sie Ihre Standardsprache aus der Liste aus.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Optionen.

Wählen Sie unter dem Abschnitt „Tastaturen“ die Tastatur aus der Liste aus.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen.

Nachdem Sie die Schritte abgeschlossen haben, wird das Tastaturlayout von Ihrem Gerät deinstalliert.

So ändern Sie das Tastaturlayout unter Windows 10
Um zwischen den verfügbaren Tastaturlayouts auf Ihrem Gerät zu wechseln, verwenden Sie diese Schritte:

Warnung: Durch das Ändern des Tastaturlayouts werden die Aktionen der Tasten der Tastatur neu konfiguriert, was bedeutet, dass die Tasten auf der Tastatur je nach Ihren Einstellungen ein anderes Zeichen auf dem Bildschirm ausgeben können.

Klicken Sie im Infobereich der Taskleiste auf die Schaltfläche für die Ausgabe des Tastaturlayouts.
Wählen Sie das gewünschte Layout aus, das Sie verwenden möchten.

Alternativ können Sie auch die Tastenkombination Windows-Taste + Leertaste verwenden, um schnell zwischen den verfügbaren Tastaturlayouts zu wechseln.

Weitere Windows 10-Ressourcen
Weitere hilfreiche Artikel, Berichte und Antworten auf häufige Fragen zu Windows 10 finden Sie in den folgenden Ressourcen:

Windows 10 auf Windows Central – Alles, was Sie wissen müssen
Hilfe, Tipps und Tricks für Windows 10